Die Entstehung
Vor Millionen von Jahren sind Diamanten tief im Erdinnern entstanden. Oft viele hunderte Kilometer unterhalb der Erdkruste. Unter glühender Hitze und gewaltigem Druck fügen sich die Kohlenstoffatome zu feinen Kristallgittern zusammen und bilden einen Rohdiamanten. Bricht dann ein Vulkan aus, werden die Rohdiamanten an die Erdoberfläche befördert.